Outdoor-Workshops

Unseren Trainerinnen besuchen Sie auf dem Außengelände Ihrer Einrichtung. Für etwa 1,5 Stunden lernt eine Fachkraft Ihres Teams neue Impulse zum Entdecken und Forschen im Einrichtungs-Alltag kennen. Sie können zwischen zwei Angeboten mit verschiedenen Themen wählen:

  • „MINT ist überall: auch draußen“: Sie schärfen Ihren Blick für MINT-Lernchancen und erleben, wie sich Lernanlässe im Alltag spontan und anregend gestalten lassen.
  • „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE): Tiere in der Stadt“: Welche Tiere mögen wir in unserer Nachbarschaft, welche nicht? Erleben Sie, wie sich unsere Vorlieben und Verhaltensweisen ändern können, je mehr Zusammenhänge wir beim Erforschen der Tierwelt entdecken.

Für das BNE-Thema sollten Sie über möglichst abwechslungsreiche Grünflächen auf dem Gelände verfügen.

Wenn Sie Lust haben, an der frischen Luft neue Aspekte für Ihre praktische Arbeit kennenzulernen, dann melden Sie sich gerne bei uns. Alles, was Sie brauchen, ist wetterfeste Kleidung! Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

"Der Ourdoor Workshop war eine richtige Bereicherung für meine Mitarbeiter und sie waren sehr begeistert von dem Input!", Einrichtungsleiterin des Familienzentrums Am Kölnberg.

Mit diesem Angebot reagiert die Stiftung Wissen auf die ab 02.11.2020 wieder verschärften, coronabedingten Verhaltensregeln. Die Outdoor-Workshops wurden entwickelt, um die aktuell besonders herausfordernde Arbeit der Kitas unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen weiter unterstützen zu können.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!